zurück

Gruppenführungen

Reservierungen können Sie unter der Telefonnummer +49 3603 825843 oder per E-Mail an
info@baumkronen-pfad.de 
vornehmen.

Erleben Sie neue Perspektiven aus bis zu 44 m Höhe auf dem Baumkronenpfad. Die Nationalparkführer begleiten Sie auf diesem 534 m langen spannenden Rundgang, bei dem Sie das UNESO-Weltnaturerbe Nationalpark Hainich aus einer besonderen Sicht kennenlernen. Erkunden Sie bei einer Führung den Baumkronenpfad und erfahren Sie Wissenswertes über die Flora und Fauna auf und über den Bauwipfeln.

Für Gruppen ab 15 Personen bieten wir eigenständige Führungen über den Baumkronenpfad an. Fremdsprachige Gruppenführungen sind in Englisch möglich. Von November bis März sowie an den Feiertagen werden keine Führungen angeboten.

  • für jede Gruppe geeignet
  • barrierefreier Zugang
  • völlig risikofrei begehbar
  • bequemes Begehen für Senioren
Dauer:

1 Stunde 

Voranmeldefrist:

2 Wochen 

Personenanzahl & Kosten 

 

15 Personen - 20 Personen:              
            

75,00 €

jede weitere Person
(bis max. 30 Personen):

4,00 € pro Person
unter 15 Personen:

75,00 €

 

Treffpunkt:

Am Fuße des Baumkronenpfads

Bezahlung vor Ort:

Ticketkasse im Nationalparkzentrum

  • Die Buchung von Führungen auf dem Baumkronenpfad kann telefonisch, schriftlich oder per E-Mail erfolgen.
  • Die Stornierung einer Führung ist schriftlich per Post, Fax oder per E-Mail an info@baumkronen-pfad.de möglich.
  • Mindestteilnehmerzahl: 15 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 30 Personen
  • Eine Führung muss mindestens 2 Wochen im Voraus gebucht werden.
  • Die Stornierung einer Führung bis 7 Tage vor Durchführung ist kostenfrei.
  • Bei Stornierung ab dem 6. Tag vor der Führung fallen Kosten in Höhe von 80% des gebuchten Führungspreises an.
  • Bei Stornierung am Vortag oder am gleichen Tag fallen Kosten in Höhe von 100 % der gebuchten Personenzahl an.
  • Nur bei wetterbedingten Schließungen aufgrund von Sturm, Gewitter, Starkregen oder Eisglätte können Führungen kurzfristig kostenfrei storniert werden.
  • Bei einer Verspätung der Gruppe von maximal 30 Minuten wird eine Führung garantiert. Die Führung wird dabei um die Verspätungszeit gekürzt. Danach haben Sie keinen Anspruch mehr auf eine Führung.